Pilgern im Pfaffenwinkel

Aufbrechen, in der Natur neue Perspektive gewinnen, Gemeinschaft und Stille erleben, Gott erfahren, loslassen.

Wir pilgern durch die herrliche Landschaft des Pfaffenwinkels. Wir lassen uns inspirieren von einladenden Ausblicken, schönen Kirchen, beeindruckenden Wegabschnitten und kurzen Impulsen.

Pilgern ist eine Veranstaltung der Erwachsenenbildung.

Pilgern am 2. Juli 2021

Ostern
2020

Route: Benediktbeuern-Loisach-Penzberg, ca. 14 km
Die sanften Hügel des Voralpenlandes sowie herrliche Ausblicke auf das Alpenmassiv laden uns ein, innezuhalten.
Orte: Salesianerkloster Benediktbeuern, Loisach, Kapelle Schönmühl, Barbarakapelle
Zeiten (jew. Hauptbahnhof): Ca. 9-19 Uhr

Salutantibus vitae elit libero, a pharetra augue. Quam temere in vitiis, legem sancimus haerentia. Prima luce, cum quibus mons aliud consensu ab eo. Ab illo tempore, ab est sed immemorabili. Inmensae subtilitatis, obscuris et malesuada fames. Non equidem invideo, miror magis posuere velit aliquet.
Morbi fringilla convallis sapien, id pulvinar odio volutpat. Phasellus laoreet lorem vel dolor tempus vehicula. 

Pilgern am 8. Oktober 2021

Route: Raisting - Ammersee - Herrsching, ca. 15 km

Orte: Raisting, Fischen, Wartaweil, Ammerwiesen, Herrsching
Zeiten (jew. Hauptbahnhof): Ca. 9.00 bis 19.00 Uhr
Kosten: 25 €, Rabatt für Mitglieder 5 €

Ritter

Matthias Ritter

 

089 552141-53
Mail