Info

CVJM München e.V.

Landwehrstr. 13
80336 München


Kontakt:

Niels Damm
Tel.: 089-55214115

Jürgen Kindereit
Tel.: 089-8543305

E-Mail: SinnFlut

Deutsch
English

SinnFlut

SinnFlut bietet spannende Vorträge und Diskussionen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen sowie Gespräche in lockerer Bistro-Atmosphäre.

SinnFlut TO GO ist neu und trifft sich jeden 2. Sonntagnachmittag zu gemeinsamem Sport, Essen und München-Entdecken, um dabei Gleichgesinnte, aber auch ganz andere Leute kennenzulernen und zusammen Spaß zu haben!

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren Newsletter abonnieren. So verpassen Sie nichts und werden immer über unsere bevorstehenden Veranstaltungen informiert.

Für wen ist SinnFlut?   Menschen, die...
...andere Menschen kennenlernen wollen.
...wach sind für gesellschaftliche, kulturelle und persönliche Entwicklung.
...der Kirche und dem CVJM nah oder fern stehen.
...offen sind für unkonventionelle Antworten.
Für Menschen ... wie Sie - wie Dich!

Wo?   CVJM-Haus, Landwehrstraße 13, München

Wann?   donnerstags, 1-2 mal im Monat, Vortrag um 19.00 Uhr

Unser Bistro ist vor und nach der Veranstaltung für Sie geöffnet (übrigens jeden Donnerstag - außer feiertags).


Für wen ist SinnFlut TO GO?   Alle Erwachsenen ab 30 Jahre, die Lust auf gemeinsame Unternehmungen in und rund um München haben.

Wann?   Bitte achten Sie auf unsere Ankündigungen

Was?   Jedesmal eine andere Unternehmung - mal geeignet für Familien, mal was für Sportinteressierte, mal gemütlich-faul zum Essen und Ratschen.

Besinnliches Adventskonzert mit der Folkband "Matching Ties"

Das für Donnerstag, 10. Dezember 2020 geplante Adventskonzert muss coronabedingt leider abgesagt werden


Bildnachweis: www.matchingties.com



Paul Stowe (USA) Akustische- u. Steelgitarren, Mundharmonika, Gesang
geboren in Hartfort, Connecticut (USA) mit 16 Jahre Umzug nach Salt Lake
City, Utah und erste Konzerte in den ansässigen Clubs, später Tourneen durch
den Westen der USA.
1 ½ Jahre Aufenthalt und Tourneen durch Italien und Westeuropa mit
verschiedenen Bands.
1986 Umzug nach München und Engagement bei verschiedenen Formationen;
Gründung von Matching Ties mit Trevor Morriss
Paul lebt heute in Landkreis Rosenheim bei München, managt Matching Ties
und unterrichtet Country, Folk- und Blues-Gitarre und spielt SOLO.

Trevor Morriss (GB) Mandoline, Irish Bouzouki, Gitarre, Gesang
geboren und aufgewachsen in der Nähe von London, England
erste Konzerte in den 60er Jahren als Pionier der Country und Bluegrass in
England
In den 70ern folgt ein zweijähriger Aufenthalt in den USA und Kanada;
Auftritte mit namhaften Amerikanischen Künstlern.
1980 Umzug nach München und Gründung der Gruppe „Kentucky luefield“ mit
dem Banjo-Virtuosen Rüdiger Helbig.
1986 heben Trevor und Paul Matching Ties aus der Taufe. Das Duo besteht von
da an parallel zu „Kentucky Bluefield“, bis die beiden sich ab 1991 ganz
Matching Ties widmen.
Trevor ist heute ein gefragter Studiomusiker, spielt außerdem bei unterschiedlichen
Formationen mit und unterrichtet Gitarre und Mandoline im Lkr.
Starnberg bei München.

 

 

 

 

 

Jesus Christus spricht: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“ Lukas 6,36 Jahreslosung 2021 mit Mirjam Schink

Donnerstag, 14. Januar 2021, 19.00 Uhr, Landwehrstraße 13

Bildquelle: privat

„Barmherzigkeit“… „barmherzig“ - das sind oft benutzte Begriffe im christlichen Fachjargon. In Wikipedia steht folgendes: „Die Barmherzigkeit ist eine Eigenschaft des menschlichen Charakters. Eine barmherzige Person öffnet ihr Herz fremder Not und nimmt sich ihrer mildtätig an.“

Im Duden können wir eine ähnliche Definition lesen: „mitfühlend, mildtätig gegenüber Notleidenden; Verständnis für die Not anderer zeigend“.
Mirjam Schink wird uns mit in ihre Gedanken über diesen Vers aus dem Lukas-Evangelium hineinnehmen. Mirjam ist Mitarbeiterin im CVJM München.

* Unser neues Bistro ist vor und nach dem Referat geöffnet *

Eine Veranstaltung der Erwachsenenbildung
Das aktuelle Hygienekonzept wird berücksichtigt.

Eintritt frei - Spenden erbeten.

 

 

 

 

 

Veranstaltung der Erwachsenenbildung, gefördert durch das EBW München